BDKJ Wuppertal on Tour – Prag

with Keine Kommentare

Am Donnerstag, dem 15.06.2017, machte sich der BDKJ mit 11 Teilnehmer*innen und 4 Begleiter*innen auf den Weg in die Tschechische Hauptstadt Prag.

Morgens um 5:30 Uhr ging es in  zwei  Bullis los. Unsere Fahrer*innen brachten uns sicher ans Ziel, welches das  A&O Hostel war. Vor Ort bezogen wir unsere Zimmer und machten uns auf ins Zentrum.

Nach einem gemeinsamen Frühstück am Freitag morgen nahmen wir an einer  deutschsprachigen Stadtführung teil und erfuhren so viel Interessantes über die Stadt Prag.
Den Rest des Freitags teilten wir uns in Kleingruppen auf sodass jeder Zeit hatte Prag auf eigene Faust zu besichtigen.

Am Samstag Vormittag besichtigten wir die Prager Burg. Den Abend verbrachten wir in der Deutschen Gemeinde und feierten dort eine heilige Messe mit Pater Martin. Vor Ort erzählte uns Pater Martin mehr über das Leben in Prag und empfahl uns die Burg Vyšehrad als Aussichtspunkt über die Moldau und die beginnende Abenddämmerung. Dem Rat folgten wir uns verbrachten dort mit den meisten der Gruppe den letzten Abend.

Am Sonntag, dem letzten Tag, stand die Rückfahrt auf dem Programm. Ein bisschen Zeit am frühen Morgen blieb jedoch, sodass ein Teil der Gruppe das Ghetto Museum Terezin besuchen konnte.

Gegen 19:30h waren dann alle Teilnehmer*innen und Leiter*innen glücklich und zufrieden wieder in Wuppertal.

Deine Gedanken zu diesem Thema