Ökumenischer Gottesdienst zum Welt-AIDS-Tag 2016

with Keine Kommentare

“Alles Liebe – oder was?” Liebe begegnet der Angst.

Unter diesem Titel stand der Ökumenische Gottesdienst zum Welt-Aids-Tag. Bedächtige Stille herrschte in der City Kirche in Elberfeld, als Geschichten vorgetragen wurden, welche von Ängsten handelten, die Menschen oft in sich tragen.

Die gute musikalische Begleitung des Chors, ergab mit der bedächtigen aber dennoch tollen und hoffnungsvollen Stimmung einen harmonischen Gottesdienst.

“Es ist was es ist, sagt die Liebe” (Erich Fried).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.